Sommer 2010: Rund um die bottnische See

Wohl keiner unserer Stammleser hätte hier etwas anderes als eine Skandinavienrunde erwartet. Nun gut, in diesem Jahr haben wir mit Finnland ein neues Land hinzugenommen. Wir sind drei Wochen um den bottnischen Mehrbusen herumgetourt und haben uns insbesondere für die Landschaften im Kvarkengebiet interessiert, wo die Landhebung als Folge der letzten Eiszeit noch heute Spuren in der Landschaft hinterlässt. Den Abschluss der Reise bildete wieder einmal das Drachenfest auf der jütischen Insel Römö-

unser Weg in 2010

Die Kartenausschnitte enstammen den Garmin City Navigator Europe Karten. Wir danken der Garmin Deutschland GmbH www.garmin.de für die freundliche Genehmigung.



Woche 1 ... Woche 2 ... Woche 3